top of page

Mi., 13. Dez.

|

BMD Akademie

Zertifizierter Whistleblower Officer BMD Dez 23

Die Einrichtung eines internen Meldekanals und der Umgang mit Hinweisen ist ab 2023 für Organisationen ab 50 Beschäftigten verpflichtend. Lernen Sie in 1,5 Tagen alle wichtigen Punkte rund um das Thema Whistleblowing kennen.

Registration is closed
See other events
Zertifizierter Whistleblower Officer BMD Dez 23
Zertifizierter Whistleblower Officer BMD Dez 23

Datum & Ort

13. Dez. 2023, 09:00 – 14. Dez. 2023, 13:00

BMD Akademie, Storchengasse 1, 1150 Wien, Austria

Inhalt

Das HinweisgeberInnenschutzgesetz (Whistleblower Richtlinie) wurde nun vom Gesetzgeber beschlossen. Unternehmen mit jeweils 50 oder mehr Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern müssen dieses beachten und umsetzen.   Wie das funktioniert, was umgesetzt werden muss und vor allem was bei   einem „Missbrauch“ oder „Hinweis“ unbedingt notwendig ist, zeigen Ihnen zwei Profis! Zudem lernen Sie eine nützliche Software für den Hinweisgeberkanal kennen.

Die Ausbildung dauert 1,5 Tage und schließt mit einer freiwilligen Prüfung zum „Zertifizierten Whistleblower Officer“ ab. Danach dürfen Sie mit Stolz das Siegel und Zertifikat verwenden.

Auszug aus dem Inhalt:

  • Gesetzliche Anforderungen rund um Whistleblowing
  • Motive von Hinweisgebenden
  • Bestandteile eines Hinweismanagementsystems
  • Konzernmeldesystem
  • Implementierung eines internen Meldekanals
  • Hinweisgeberschutz innerhalb von Organisationen
  • Interviewtechniken
  • Praxisbeispiele

Hybridveranstaltung - Teilnahme auch online möglich.

Anmeldung unter: https://akademieshop.bmd.com/at/seminar/d/zertifizierter-whistleblower-officer-11609

Dieses Event teilen

bottom of page